E-Paper-Display mit Arduino betreiben

E-Paper-Displays, auch E-Ink Display genannt, zum Beispiel bei E-Book-Readern eingesetzt, sind sehr Batterieschonend.
Lediglich bei Veränderung der Anzeige wird Spannung benötigt, dann wird die letzte Information dauerhaft stromlos anzeigt.
Hier ein kleine Vorführung, wie es mit einem Arduino Uno Clone einfach in Betrieb genommen werden kann.
Dieses Modul könnte zB. für eine stromsparende Lösungen von Türschildern die per Funk, Raum-Reservierungen anzeigen, eingesetzt werden.

Hardware:
Elegoo Uno R3
E-Ink Display

Library:
https://github.com/HelTecAutomation/e-ink


Datasheet:
https://heltec.org/project/154-e-ink/

Verdrahtung:

Video:

,